dana

Danzig als Kurort

Die Stadt an der Ostsee wird oft nur als industrielles Zentrum und ein respektierter Handelshafen identifiziert. Der Charakter von Danzig ist jedoch vielseitiger, als sich die meisten Touristen vorstellen können. Diese mächtige Region ist auch ein Zentrum des Sportes und der Kultur. Dazu kann sie auch die Funktion eines Kurortes ohne Probleme übernehmen.

Danzig war früher eine echte Perle der Hanse. Die prächtigsten Bauwerke aus dieser Epoche findet man weiterhin problemlos auf den Danziger Landkarten. Aber nicht nur die ruhmreiche Geschichte kann die Besucher in der Stadt festhalten. Sukzessive entwickelt sich dieser Bereich der Ostsee zu einem wahrhaftig verführerischen Kurort. Luxuriöse Unterkünfte wachsen in der Landschaft wie Pilze nach einem ergiebigem Regen. Neben den Hotels trifft man auf eine Reihe von medizinischen Einrichtungen, die allen Gästen der Stadt ein spezielles Kurprogramm anbieten. Sogar am Stand findet man Gelegenheiten zu einem effektiven Kurverfahren. Zweifelsfrei gehört Danzig heute zu den spannendsten Orten an der Ostseeküste – auch für die Gesundheit.

One comment to Danzig als Kurort

  • Edwina  says:

    Die letzten 7 tage habe ich in der Stadt verbracht. Ich war niemals zuvor da oder irgendwo in Polen. Alles erste Sahne. Das sieht nicht viel anders aus als bei uns. Da waren die Nachbarn fleißig. Bleibt nur zu gratullieren und Danzig weiterzuempfehlen.

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>