saarland

Saarbrücken

Diesmal begeben wir uns in eine westdeutsche Stadt, die oftmals von Touristen unterschätzt wird. Saarbrücken begeistert seine Besucher mit einem internationalen Charakter und vielen einzigartigen Sehenswürdigkeiten. Doch es gibt dort viele weitere Wunder, wie zum Beispiel eine außergewöhnliche Brautmoden Branche.  

Wohin sollte man sich zuerst begeben, wenn man zum ersten Mal in Saarbrücken ankommt. Ohne Zweifel muss man die Stiftskirche St. Arnual und das Rathaus St. Johann besuchen. Bei einer Erkundung der Stadt sollte man auch die Universität des Saarlandes entdecken. Zu den weiteren Highlights dieses magischen Ortes kann man das Saarländische Staatstheater, die Bergwerksdirektion und der St. Michael mit seiner historischen Rotenbergtreppe zählen. In Saarbrücken werden zahlreiche Kulturevents veranstaltet, die man bei Gelegenheit ebenfalls genießen sollte. Wunderbare Veranstaltungen organisiert der Gemischte Saarbrücker Herrenchor. Kunst genießt in Saarbrücken eine enorme Popularität. In der Stadt trifft man viele Künstler, die selbstständig Ihre Karrieren in dieser Region entwickeln. Für junge Touristen bietet die Stadt auch wirklich spannendes Nachtleben. Musikklubs findet man an vielen Orten.

Die Repräsentanten unseres Portals haben in Saarbrücken nur ein Wochenende verbracht. Die Reise war zu kurz, um sich mit vielen weiteren Dimensionen dieser Stadt auseinanderzusetzen. Weltimpulse wird bald nach Saarbrücken zurückkehren und einige weitere Abenteuer erleben. Der nächste Besuch muss unbedingt etwas länger dauern.

Unsere Reise nach Saarbrücken wurde finanziert von www.mode-walus.de

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>